Stressbewältigung

Stress - ein "modernes" Alltagsphänomen, unter dem immer mehr Menschen leiden.

In diesem Kurs sollen keine Patentrezepte für ein effizienteres Leben vermittelt werden.

Vielmehr können die TeilnehmerInnen persönliche Stressfallen und ihre Auswirkungen auf den Ebenen Gedanken, Körper und Gefühl erkennen. Abwechslungsreich werden die unterschiedlichen Aspekte des komplexen Thema durch kleine Theorieeinheiten, vielen Übungen in Einzel- und Gruppenarbeit sowie Entspannungsübungen und Visualisierungen transparent gemacht. Negative Glaubenssätze und schädliche Einstellungen werden erkannt sowie die individuelle Energiebilanz für jeden Tag. Das Erkennen von neuen Perspektiven, eigenen Ressourcen und positiven Glaubenssätzen kann helfen, neue Strategien für ein gelasseneres Leben zu entwickeln!

Ein Kurs ganz ohne Stress.

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs keine Psychotherapie ersetzen will und kann.

Zertifiziert nach §20 Abs. 1 SGB V und damit zuschussfähig durch die Krankenkassen

(Kurs-ID: 20160826-802125)

Progressive Muskelentspannung n. Jacobson

Progressive Muskelentspannung ist eine wissenschaftlich fundierte Methode der Tiefenentspannung. Die Entspannung wird dadurch erzielt, dass einzelne Muskelgruppen nacheinander angespannt und bewusst entspannt werden. Die Methode ist schnell erlernbar und gut in den Alltag integrierbar.

Empfohlen wird die Methode u.a. bei Schlafstörungen, Unruhe, Nervosität, Bluthochdruck, Kopfschmerzen und Migräne, chronischen Schmerzen und allen aus Stress resultierenden Symptomen.

Im Kurs wird die Methode zuerst an acht, dann an vier Muskelgruppen eingeübt. Der Kurs wird ergänzt durch Atem- und Achtsamkeitsübungen, Traumreisen vertiefen die Entspannung.

Zertifiziert nach §20 Abs. 1 SGB V und damit zuschussfähig durch die Krankenkassen.

(Kurs-ID: 20160805-796172)

achtsamkeit im alltag

Achtsamkeit bedeutet eine bewusste, nicht-wertende und wohlwollende Aufmerksamkeit gegenüber Körper, Atem Gedanken und Gefühlen im gegenwärtigen Moment. Die Haltung ist freundlich, offen, akzeptierend und unterstützt Selbstwahrnehmung und Selbstfürsorge.

Achtsamkeitspraxis führt zu einer verbesserten Wahrnehmung des eigenen Körpers und der eigenen Gefühlswelt. Dies ermöglicht es, Gedanken und Gefühle mit Abstand zu betrachten und besser mit ihnen umzugehen. Es führt zu mehr Konzentration und Klarheit, Ruhe und Gelassenheit im gegenwärtigen Moment sowie zu wohlwollender Akzeptanz und Mitgefühl mit sich selbst.

 

Achtsamkeit zum Kennen Lernen

Die Grundprinzipien der Achtsamkeit werden vermittelt und praktiziert. Die Teilnehmer erfahren Übungen der Achtsamkeitspraxis und erhalten Anregungen zur Umsetzung in den Alltag.

Als Workshop oder fortlaufender Kurs möglich - je nach Bedarf.

Burn out Prävention

Burn Out kann (fast) jeden treffen!

In diesem Seminar erfahren Sie, wie sich ein Burn Out entwickelt, was erste Warnsignale sind und welche Faktoren die Entwicklung begünstgen und was jeder einzelne für sich tun kann. um nicht in einen Burn Out zu geraten.

individuelle seminare und kurse

Individuelle Angebote in Unternehmen nach Ihren Bedürfnissen: Wöchentlich statt findende Präventionskurse oder individuell gestaltetete Seminare mit Modulen der Stressbewältigung, Entspannung und Achtsamkeit.

Angebot auf Anfrage.

Entspannung zum Kennen Lernen

Ein dreistündiger Workshop, in dem bewährte Methoden wie Progressive Muskelentspannung und Übungen der Achtsamkeitspraxis  vermittelt werden, ergänzt mit Bewegungsübungen, die sich gut in den Alltag integrieren lassen.

Alle fortlaufenden Kurse "Progressive Muskelentspannung" sowie "Stressbewältigung" mit einer Dauer von mindestens acht Terminen sind nach §20 Abs. 1 SGB V zertifiziert und werden von den Krankenkassen mit bis zu 80% der Kursgebühren bezuschusst.